Effektfotografie Workshop Level 2.0 Highspeed

In diesem Fotoworkshop kommt jetzt so richtig Bewegung ins Bild! Mit einer speziellen Blitztechnik erstellen wir Bilder die sogar zu schnell für das eigene Auge sind.

Erlebe einen einmaligen Tag! Spiele mit den Elementen Feuer, Wasser und Luft! Lerne auf kreative und kurzweilige Art komplexe Blitztechniken kennen, welche Du später auch für andere Anwendungen in der Fotografie anwenden kannst. In diesem Workshop garantieren wir einzigartige Effekte!
Diese können später ohne grossen finanziellen Aufwand Zuhause rekonstruiert werden.
Profitiere von unserem gut ausgerüsteten Fotostudio (Kurslokal) und lerne interessantes Fotozubehör kennen.


Schwerpunkte des Workshops:
- Blitztechnik: Wie kann mit dem Blitzgerät eine extrem schnelle Verschlusszeit erzeugt werden. Erklärung der Technik.
- Lichtführung mit Kompaktblitzgeräten.
- Effektfotografie mit Wasserballons und Luftgewehr.
- Softbox, Schirme und Spot.
- Arbeiten mit einem Soundtrigger (Wird von uns zur Verfügung gestellt).
- Kennenlernen von verschiedensten fotografischen Hilfsmitteln.
- Bildgestaltung.
- Wie werden die Bilder im RAW Konverter, Lightroom oder Photoshop Elements optimal nachbearbeitet.

 Das solltest du bereits können:
- Du kannst manuell mit Blende und Verschlusszeit fotografieren ( Wir empfehlen für diesen Kurs vorgängig den Fotografie Gundkurs und den Effektfotografie Workshop zu besuchen)
- Du kannst einfache Blitzeinstellungen in deinem Kamerasystem einstellen.
- Es ist von Vorteil bereits ein Grundwissen von Adobe Photoshop oder Lightroom zu haben. Mit einem eigenen Laptop oder auf einem der zwei zur Verfügung gestellten Arbeitsstationen kannst Du so deine Bilder besser beurteilen und diese mit den passenden Einstellungen im RAW-Konverter verbessern.



Folgende Artikel benötigst du für diesen Kurs:
- Digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera.
- Optional ein Makroobjektiv (Bringt bei einigen Motiven mehr Details) Diese können je nach Marke zur Verfügung gestellt werden.
- Ein robustes Stativ.
- Ein oder mehrere Blitzgeräte. (Blitzgeräte können während dem Workshop zur Verfügung gestellt werden)
- Einen Fernauslöser (wir empfehlen einen Funk-Fernauslöser)
- Für die Nachbearbeitung der Bilder ist ein eigener Laptop mit Photoshop, Lightroom oder Photoshop Elements zu empfehlen.

Kursleitung:

Effektfotografie Workshop Highspeed 2.0

Fotoworkshop mit Highspeed Effekten. Herzogenbuchsee liegt im Zenrum der Schweiz und ist von Basel, Bern und Zürich in rund 40 Minuten erreichbar.
In den Korb
  • Beschreibung
Fotoworkshop mit Highspeed Effekten. Herzogenbuchsee liegt im Zenrum der Schweiz und ist von Basel, Bern und Zürich in rund 40 Minuten erreichbar.

Hier kannst du dich für den Workshop Effektfotografie anmelden.

- Der Workshop beginnt um 09.00Uhr und geht bis 17.00Uhr
- Der Kurs findet im Kurslokal bei Kropf Multimedia in Herzogenbuchsee statt.
- Von 12.00Uhr bis 13.00 Uhr werden wir gemeinsam Mittag essen (Mittagessen ist in den Kurskosten inkl.)

Die Kurse finden mit 4 bis max. 6 Teilnehmer statt.

- Eine Wochen vor Kursbeginn werden wir uns bei Ihnen melden. Ihre Anmeldung gilt erst als Verbindlich, wenn wir den Kurstermin definitiv bestätigen.