Lichtkunstfotografie auf dem Schilthorn.

Mit dem Lichtkunstfotografie Workshop auf dem Schilthorn möchten wir dir einzigartige Bilder und ein grossartiges Erlebnis ermöglichen. Am Nachmittag geht es mit der Luftseilbahn auf den Gipfel des 2970m hohen Schilthorn zum Drehrestaurant Piz Gloria. Die Nacht verbringen wir dort oben mit kreativer Lichtkunst Fotografie (Light Art Performance Photography). Es macht riesigen Spass das Piz Gloria und die James Bond 007 Ausstellung auszuleuchten. In der Dämmerung und der blauen Stunde können verschiedenen Lichtkunstfiguren vor der einzigartigen Bergkulisse inszeniert werden. Am anderen Morgen und zum Abschluss dieses Workshops geniessen wir den James Bond Brunch im Panoramarestaurant.


Themen des Workshops:

  • Lichtkunstfotografie an einem aussergewöhnlichen Ort
  • Kreatives Gestalten und die Inszenierung von verschiedenen Lichtobjekten
  • Nutzen von verschiedenen Lichtquellen
  • Lerne mehr über die Lichtkunst Fotografie
  • Selbstständiges Fotografieren in kleinen Gruppen
  • Erlebe die Fotografie mit Gleichgesinnten

Piz Gloria (Schilthorn 2970 m)

Das Panoramarestaurant steht auf dem Schilthorn und bietet eine wunderbare Aussicht aud das spektakuläre Panorama von Eiger, Mönch und Jungfrau und ist nur mit der Luftseilbahn erreichbar. Das Bergrestaurant bietet normalerweise keine Übernachtungsmöglichkeiten an aber für diesen einzigartigen Fotoworkshop bieten wir dir die Möglichkeit einen Nacht dort oben zu verbringen.
Im Angebot enthalten ist:

  • Hin- und Rückfahrt mit der Luftseilbahn auf das Schilthorn
  • Abendessen mit einer Platte mit unterschiedlichen Regionalen Fleisch- und Käsesorten
  • Übernachtung im Piz Gloria auf Matratzen und im Schlafsack
  • Brunch am darauffolgenden Morgen


Kursanforderung:

Für diesen Workshop empfehlen wir Grundkenntnisse wie Blende, Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit. Wir empfehlen als vorgängigen Kurs den Fotografie Grundlagenkurs. Im weiteren solltest du bereits Erfahrung mit der Lichtkunstfotografie haben. Wir empfehlen dazu den Lichtkunst Gundlagenkurs.

Für einige Aufnahmen im Aussenbereich der Terasse setzen wir Trittsicherheit und gute Schuhe voraus.

Benötigte Ausrüstung:

  • Digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera. (Kameras können bei uns gemietet werden)
  • Wir empfehlen Weitwinkelobjektive und Normalbrennweiten
  • Ein robustes Stativ. (Stative können bei uns gemietet werden)
  • Fernauslöser. Am besten einen Kabelfernauslöser.
  • Einen lichtdichten Hut um die Belichtung zu unterbrechen.
  • Warme Kleider (Jacke, Hosen, Handschuhe, Mütze, Schuhe) Es wird auf dieser Höhe kalt werden
  • In der Dämmerung kann ein Grauverlaufsfilter für einige Aufnahmen interessant sein
  • Schlafsack und wenn vorhanden eine Liegematte. Einige können von uns verwendet werden
  • Lichtkunstfotografie Workshop auf dem Schilthorn

    Lichtkunstfotografie Workshop auf dem Schilthorn
    In den Korb
    • Beschreibung
    Lichtkunstfotografie Workshop auf dem Schilthorn

    In den Kurskosten enthalten:

    • Hin- und Rückfahrt mit der Luftseilbahn auf das Schilthorn
    • Das Abendessen und Frühstück
    • Übernachtung auf dem Schilthorn
    • Anleitung für verschiedene Lichtkunstmotive
    • Workshopleitung Urs Schüpbach und Patrik Oberlin
    • Nutzung von vielen verschiedenen Lichtquellen für die Lichtkunstfotografie
    • 007 James Bond Brunch am Morgen nach dem Kurs$

    Nicht in den Kurskosten enthalten:

    • Anreise und Rückreise nach Stechelberg (Es besteht eine gratis Mitfahrmöglickeit von Herzogenbuchsee nach Stechelberg)

    Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

    Dieser Kurs wird mit max. 8-10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt.


    Datum und Zeit des Workshops:

    Wähle das gewünschte Datum des Workshops oben aus.
    Wir treffen uns am Kurstag um ca. 15.30 Uhr bei der Talstation der Schilthornbahn in Stechelberg.
    Das Ende des Workshops ist nach dem Brunch auf dem Schilthorn um ca. 10-11 Uhr am nächsten Tag.


    Kursleitung:

    Patrik Oberlin

    Wir freuen uns sehr, dir einen speziellen Workshop zum Thema Lichtkunst Fotografie anbieten zu können. Eine Nacht alleine auf dem Schilthorn ist wirklich was tolles und die Bilder werden dir für ewig in Erinnerung bleiben.

    Urs Schüpbach